Straßenansicht des Büroanbaus mit dem Bestandsgebäude auf der rechten Seite
Straßenansicht des Büroanbaus mit dem Bestandsgebäude auf der rechten SeiteDifferenzierte Fassadengestaltung des Bürotraktes mit FirmenlogoAufwendig gestalteter Eingangsbereich des im Gebäude integrierten VerkaufsraumsGesamtansicht des Gebäudes vom WestenHorizontale Fassadenstrukturierung mit verdeckt integrierter RaffstoreanlagePfosten-Riegel-Fassade in den unteren beiden Geschossen

gewerbe & industrie

Errichtung eines Bürogebäudes und Erweiterung der Verkaufsfläche

 

Solingen

 

6.000 qm NF

 

2400 m Erdbohrungen für die Erwärmung und Kühlung des Gebäudes über eine Wärmepumpe